Zurück

Geldwerte Vorteile und Sachbezüge

Webinar

Termin: 10.10.2023–11.10.2023

Stundenanzahl: 9

Zeitplan: jeweils 09:00 - 12:15 Uhr

Beschreibung

Die Erfassung und die Bewertung von geldwerten Vorteilen lösen in Ihrer beruflichen Praxis eine Vielzahl von Fragen aus: Bleiben Sachbezüge steuerfrei, sind die geldwerten Vorteile lohnsteuerpflichtig und kann eine Lohnsteuerpauschalierung angewandt werden? Infolgedessen eröffnen sich indes auch zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten, die einer gezielten und sicheren Rechtsanwendung bedürfen. Mithin thematisieren die Lohnsteuer-Außenprüfungen sowie die Betriebsprüfungen der Sozialversicherung insbesondere die Erfassung und Bewertung von geldwerten Vorteilen.

Unser Webinar vermittelt Ihnen Kompetenz, geldwerte Vorteile zu erkennen und zwischen deren unterschiedlichen steuerlichen Rechtsfolgen zu differenzieren. Hierbei machen wir Sie ausgehend von der Grundsystematik mit den aktuellen Änderungen in der höchstrichterlichen Rechtsprechung, den jeweiligen Reaktionen der Finanzverwaltung sowie deren geändertem Prüfungsverhalten in den Lohnsteuer-Außenprüfungen vertraut. Hierbei wird z. B. auf die Abrechnung von E-Bikes, Gutscheinen, Gesundheitsmaßnahmen oder Betriebsveranstaltungen eingegangen. Abgerundet wird die Veranstaltung durch die Diskussion bestehender Gestaltungsmöglichkeiten.

Nach der Veranstaltung haben Sie einen Einblick in die arbeits-, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Handhabung von geldwerten Vorteilen, Sachbezügen und Geldleistung erhalten und können die Kenntnisse unmittelbar in der Entgeltabrechnung anwenden.

Das Webinar wird über ZOOM abgehalten. Sie bekommen die Zugangscodes ca. 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn zugemailt.

Schwerpunkte

  • 1.Geldwerte Vorteile (GWV) hiervon eine Auswahl:
  • Aufmerksamkeiten
  • Berufsbekleidung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Betriebsveranstaltungen
  • Bewirtung von Arbeitnehmern
  • Fahrten Wohnung und regelmäßiger Arbeitsstätten
  • Fortbildungskosten
  • Freiwillige Unfallversicherung
  • KFZ-Überlassung
  • Personalrabatt
  • Telefon-, Internett- und Computernutzung
  • VIP-Logen
  • Wohnungsüberlassung
  • Zinsersparnisse aus Arbeitgeberdarlehn
  • 2. Sachbezüge
  • Geringwertige Sachbezüge (44 €-Freigrenze)
  • Heirats- und Geburtsbeihilfen
  • Mahlzeiten
  • Telearbeitsplatz
  • 3. Geldleistungen
  • Kindergartenzuschüsse
  • Verpflegungsmehraufwand

Zielgruppe

Mitarbeiter von Personalabteilungen, Lohn- und Gehaltsabrechnung, Softwarebetreuung

Preis

280,00 €

Dozent

IBA-Dozententeam

Ort

Webinar


Webinar

 

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres Weiterbildungsprogramms Personen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form gelten

Zurück

Buchung