Zurück

Geprüfter Controller - WEBINAR

Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Prüfung

Termin: 13.02.2024–28.03.2025

Dauer: 438 Std.

Zeitplan: dienstags und donnerstags 18:00-21:15 Uhr, gelegentlich samstags 08:30-12:45 Uhr

Sie interessieren sich für einen Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Prüfung?
Bitte beachten Sie, dass die Prüfungsgebühr nicht im Preis enthalten ist und Sie sich gesondert bei der zuständigen IHK zur Prüfung anmelden müssen.

Beschreibung

Controller verfügen über Instrumente und Techniken, die gezielt zur strategischen und operativen Planung der betrieblichen Leistungsprozesse eingesetzt werden. Sowohl die Organisation der Unternehmensplanung unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Aspekte, als auch die Einführung und Anwendung von Informationssystemen bilden hier einen großen Teil des Tätigkeitsbereiches. Sie überprüfen die wichtigsten Prozess- und Steuerungsgrößen, entwickeln Problemlösungen und koordinieren das Informationsmanagement, um die Planungsziele zu erreichen.

Die Teilnehmer werden in diesem Live Online Training (Webinar) auf alle Prüfungsteile der Fortbildung zum/zur geprüften Controller/-in vorbereitet. Zusätzlich zum Live-Online-Unterricht unterstützt Sie der Trainer persönlich bei individuellen Fragen.

Einzelne verpasste Termine können jeweils über die Aufzeichnung nachgeholt werden.

Der Kurs orientiert sich an den bundesweit einheitlichen Prüfungsaufgaben. Sollte Ihre IHK vor Ort die Prüfung nicht abnehmen, melden Sie sich gern bei uns. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einer prüfenden IHK. Die Höhe der Prüfungsgebühr kann sich je nach IHK unterscheiden und ist nicht in den Kursgebühren enthalten.

Technische Voraussetzungen

Um an diesem Live Online Training teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC mit Microsoft Excel.

Zulassungsvoraussetzungen zur IHK Prüfung
Zur Prüfung können Sie zugelassen werden, falls Sie

- bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufmännischen oder verwaltenden dreijährigen Beruf besitzen und eine anschließende mindestens dreijährige Berufspraxis nachweisen können oder

  • bereits ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium an einer Hochschule oder einen betriebswirtschaftlichen Abschluss einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie oder einen Bachelor-Abschluss eines akkreditierten betriebswirtschaftlichen Ausbildungsganges einer Berufsakademie und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis nachweisen können oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschluss- oder Gesellenprüfung in einem anderen anerkannten sonstigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens vierjährige Berufspraxis oder
  • eine mindestens sechsjährige Berufspraxis
    nachweisen können.

    Bitte nehmen Sie vor der Anmeldung zum Kurs Kontakt zu Ihrer örtlichen Industrie- und Handelskammer auf, um die Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen überprüfen zu lassen.

    Intensive Prüfungsvorbereitung:
    Montag bis Freitag 24. bis 28.03.2025 08:00 - 15:00 Uhr

    Prüfungstermine:
    Schriftlicher Prüfungsteil: 08./09.04.2025
    Praktischer Prüfungsteil: 25.04.2025

    Der Lehrgang ist förderfähig mittels des Aufstiegs-BaföG (kostenlose Infohotline 0800 / 622 36 34).

    Notwendigkeit der Live-Anwesenheit

    Der Kurs findet komplett live online statt. Bitte beachten Sie, dass Aufzeichnungen keine Live-Teilnahme ersetzen können. Unsere Erfahrung zeigt, dass Sie an mindestens 80 Prozent der Termine live teilnehmen sollten, um den gewünschen Lernerfolg zu erzielen. Dieser Kurs eignet sich deshalb didaktisch nicht als Selbstlernprodukt.
    Falls eine Förderstelle Ihnen einen Zuschuss zum Kurs zugesichert hat, kann es sein, dass Sie eine Mindestquote zur Live-Anwesenheit einhalten müssen, um den Zuschuss zu erhalten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen hierzu an die Stelle, bei der Sie die Förderung beantragt haben.

    Technische Voraussetzungen

  • PC, Apple Mac oder Tablet (ab 7 Zoll)
  • mindestens Microsoft Windows 10 oder macOS 11 oder Android 10 oder iOS 11 oder iPadOS 13
  • Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)
  • Webcam (dringend empfohlen)
  • Internetzugang mit mind. 2 Mbps im Download und 1 Mbps im Upload

Schwerpunkte

  • Lern- und Arbeitsmethodik
  • Kostenrechnung und Kostenmanagement
  • Unternehmensplanung und Budgetierung
  • Jahresabschlussanalyse
  • Berichtswesen und Informationsmanagement
  • Betriebswirtschaftliche Beratung
  • Führungsaufgaben und Moderation

Zielgruppe

Mitarbeiter im Controlling und Hochschulabsolventen der BWL mit Berufspraxis im Controlling

Preis

3.950,00 €

Dozent

IBA-Dozententeam

Ort

Webinar


Webinar

 

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres Weiterbildungsprogramms Personen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form gelten

Zurück

Buchung

Diese Veranstaltung wurde abgesagt.