Zurück

Grundlagen des Agilen Projektmanagements

2-Tage-Seminar

Termin: 05.06.2024–06.06.2024

Dauer: 18 Std.

Zeitplan: jeweils 09:00 - 17:00 Uhr

Beschreibung

  • Die rasante Digitalisierung und die Entwicklung von Industrie 4.0 verändern unsere Arbeitswelt in atemberaubender Geschwindigkeit. In dieser Ära ist es für Projektverantwortliche und Teammitglieder von entscheidender Bedeutung, ein tiefes Verständnis für agile Ansätze und Methoden zu entwickeln, um komplexe Projekte erfolgreich zu managen. Dabei wird zunehmend unklar, was genau die Anforderungen sind und wie diese umgesetzt werden sollen.
    Agiles Projektmanagement erweist sich als eine perfekte Strategie für erfolgreiches Projektmanagement. Die agile Management-Methode ermöglicht es Ihnen, in Ihren Projekten bessere Produkte und Lösungen in kürzerer Zeit zu liefern. Sie erlaubt es, flexibel und schnell auf sich ändernde Projektanforderungen zu reagieren und gleichzeitig die Kundenzufriedenheit zu steigern. Weiterhin können komplexe Projekte, in denen sich Anforderungen kontinuierlich verändern - sei es aufgrund sich wandelnder Kundenwünsche oder anfänglich unklarer Lösungsansätze - auf transparente und flexible Weise abgebildet werden. Dieser neue Projektmanagementansatz stellt sicher, dass Teams sich dynamisch an die Anforderungen anpassen können und dabei den Fokus auf den Endnutzen behalten. Lernen Sie die verschiedenen Tools und Arbeitsweisen in einem Grundlagen-Seminar kennen.

    Dieses Seminar können Sie auch als Hybridteilnehmerin mitmachen, d.h. Sie werden online dazugeschaltet. Benötigt dafür wird ein guter Internetzugang, ein Headset und wenn möglich eine Kamera. Bitte geben Sie das bei der Buchung des Themas an, damit wir die Hybrizuschaltung entsprechend vorbereiten können.

Schwerpunkte

  • Einführung in die Thematik und die verschiedenen Begriffe
  • Die Abgrenzungen zum klassischen Projektmanagement
  • Direkte Vergleiche mit den traditionellen Projektmanagement-Methoden
  • Was sind die Vorteile und Nachteile des agilen Projektmanagements
  • Phasen eines agilen Projektes
  • Organisation agiler Projekte im Unternehmen
  • Überblick agile Projektmanagement-Ansätze (SCRUM und Kanban)
  • Agile Projektsteuerung (Arbeiten mit Anforderungen: User Story, Interessen der Stakeholder, Richtig priorisieren, Veränderungen begrüßen)
  • Qualitäts- und Risikomanagement in agilen Projekten
  • Controlling in agilen Projekten
  • Diverse Werkzeuge im agilen Projektmanagement kennenlernen
  • Das Team als entscheidender Erfolgsfaktor (Notwendigkeit hoher Motivation und Verantwortungsbereitschaft der Teammitglieder, Schaffung optimaler Rahmenbedingungen, Effizientes Zeit-, Selbst- und Teammanagement, Transparente und offene Kommunikation)

Zielgruppe

Führungskräfte, Prsonalverantwortliche, Organisations- , Breichsleiter-, Teamleiter-, innen

Preis

480,00 €

Dozent

Emiel Hondelink

Ort

IHK Bildungsakademie Magdeburg GmbH

Alter Markt 8/Katzensprung
Magdeburg

Telefon: 0391 50548-290
Fax: 0391 50548-299

 

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres Weiterbildungsprogramms Personen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form gelten

Zurück

Buchung

Preis:
480,00 €
Endpreis, keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG