Zurück

Importieren, aber richtig - kommerzielle, juristische, zoll- und umsatzsteuerrechtliche Abwicklung von Importgeschäften

Tagesseminar

Termin: 07.05.2020

Stundenanzahl: 9

Zeitplan: 09:00 - 17:00 Uhr

Beschreibung

Das Seminar konzentriert sich auf die vertragliche Vereinbarung und Abwicklung von Importgeschäften unter kommerziellen, zollrechtlichen, logistischen und umsatzsteuerlichen Gesichtspunkten. Sie lernen die Optionen des Importeurs zu den Liefer- und Zahlungsbedingungen kennen und werden auf die diesbezüglichen Kalkulationselemente für die Preisvereinbarung aufmerksam gemacht. Anhand von Beispielen und zollrechtlichen Erläuterungen werden Ihnen die für den Import in Frage kommenden Zollverfahren mit konkreten Anwendungshinweisen dargestellt, nicht zuletzt auch, um Einfuhrabgaben zu minimieren.

Schwerpunkte

  • Das Importgeschäft im Überblick
  • Grundsätze der Vertragsgestaltung
  • Geeignete Liefer- und Zahlungsbedingungen
  • Transportversicherung und Zahlungsbedingungen
  • Importpreiskalkulation - Kalkulationsfaktoren
  • Praxis der Zollabfertigung und Präferenzrecht
  • Umsatzsteuern bei der Wareneinfuhr und beim Erwerb von Leistungen aus dem Ausland

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Einkauf, Wareneingang und Zoll

Preis

250,00 €

Dozent

Wolfgang Barthel

Ort

IHK Bildungsakademie Magdeburg GmbH

Alter Markt 8/Katzensprung
Magdeburg

Telefon: 0391 50548-290
Fax: 0391 50548-299

 

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres Weiterbildungsprogramms Personen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form gelten

Zurück

Buchung

Diese Veranstaltung wurde abgesagt.