Zurück

Neu: Augmented-Reality-Manager (IHK) - WEBINAR

IHK-Zertifikatslehrgang

Termin: 02.11.2021–16.12.2021

Stundenanzahl: 56

Zeitplan: dienstags und donnerstags 17:30 - 20:15 Uhr

Beschreibung

Mit Augmented Reality (AR) ergeben sich völlig neue Darstellungsmöglichkeiten, die das Verständnis, das Lernen und Präsentieren revolutionieren. Ob für den Wissenstransfer, die Sicherung von Kompetenzen oder die Präsentation von Produkten und Arbeitsabläufen - mit AR schaffen Sie eine neue Dimension.

Sie können mit AR Kompetenzen sichern und weitergeben. In vielen Betrieben altert die Belegschaft, daher ist es unerlässlich, das vorhandene Know-how zu konservieren und neue Angestellte mit Technologien zu unterstützen, die ihre fehlende Erfahrung ausgleichen. Die Visualisierung durch AR bringt auch für viele andere Bereiche innovative Verbesserungen: So können z. B. Immobilien, der Aufbau und die Funktionsweise von Maschinen und Geräten sowie Arbeitsabläufe u. v. m. räumlich dargestellt werden. Es ist möglich, Anleitungen an relevanten Stellen einzublenden oder Grafiken mit Interaktionsmöglichkeiten auszustatten. Augmented Reality findet in den Arbeitsbereichen der Industrie optimale Anwendungsgebiete. Dort kann sie z. B. bei der Planung von Industrieanlagen helfen, die virtuell platziert oder vermessen werden können. Mit AR schaffen Sie innovative Möglichkeiten, die Theorie wird zur Praxis.

Egal ob B2B oder B2C, Augmented Reality wird auf lange Sicht beide Geschäftsbereiche verändern. Schon jetzt können Sie mit einer AR-App, Prototypen virtuell präsentieren oder von zu Hause Produkte in 3D auf eine neue Art und Weise betrachten. Essenzieller Bestandteil eines jeden Unternehmens sind Marketing und Vertrieb, hier wird der Kontakt zum Kunden hergestellt und gehalten. Wer in diesem Bereich mit AR-Szenarien für innovative Kontaktmöglichkeiten sorgt und noch ungesehene Erfahrungen bietet, kann die Aufmerksamkeit auf sich lenken. Augmented Reality sollte nicht als eine selbständige Technologie gesehen werden, sondern als eine Ergänzung von schon vorhandenen Abläufen. Vor allem als Informationsplattform kann AR ungeahnte Chancen eröffnen.

Das IHK-Training wird kompakt und praxisorientiert durchgeführt. Sie erhalten in kleinen Lerngruppen das notwendige Know-how für einen erfolgreichen Einsatz in Ihrer beruflichen Praxis und werden dabei von erfahrenen Profis begleitet. Die erworbenen Kompetenzen können Sie abschließend in einem Test unter Beweis stellen und erhalten bei erfolgreichem Abschluss das IHK-Zertifikat.

Der IHK-Zertifikatslehrgang Augmented-Realtiy-Manager (IHK) wird in Kooperation mit 3DQR GmbH angeboten.

Schwerpunkte

  • Was ist Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR) und Extended Reality (XR)?
  • Technische Voraussetzungen und Möglichkeiten zur Visualisierung
  • Einsatz von AR im Unternehmen
  • Praktische Beispiele für Marketing, Service und Wartung
  • Selbstständiges Erstellen von AR-Szenarien im Studio

Zielgruppe

alle Interessierten an drei-dimensionaler Gestaltung von Arbeitsabläufen und Präsentationen

Preis

2.990,00 €

Dozent

IBA-Dozententeam

Ort

Webinar


Webinar

Informationsmaterial

application/pdf Infoflyer_AR_Manager.pdf (1,3 MiB)

 

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres Weiterbildungsprogramms Personen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form gelten

Zurück

Buchung

Die Veranstaltung kann nicht mehr online gebucht werden.
Möchten Sie sich kurzfristig anmelden, rufen Sie uns bitte unter 0391 50548-290 an.