Zurück

Neu: Datenbanken und Internetrecherche im Außenhandel - kostenlos, schnell und einfach nutzen

Webinar

Termin: 05.09.2024

Dauer: 4 Std.

Zeitplan: 09:00 - 12:30 Uhr

Beschreibung

  • Gerade beim Import und Export von Waren und Dienstleistungen sind eine Vielzahl von Regularien und Vorschriften einzuhalten, die mittlerweile sehr gut online zu recherchieren sind. Im Online-Seminar werden eine Vielzahl von Datenbanken vorgestellt und es wird anhand von praktischen Beispielen aufgezeigt, wie die Datenbanken bedient werden und welche Informationen sich recherchieren lassen. Die Seminarunterlage enthält dabei neben Screenshots und Erläuterungen zur Anwendbarkeit auch sämtliche Links. Damit können die Teilnehmer auch eigene Recherchen vornehmen.

    Das Online-Seminar stellt eine Vielzahl von Datenbanken vor, die für importierende und exportierende Unternehmen nützlich sind. Anhand von praktischen Aufgabenstellungen werden im Online-Seminar Recherchen durchgeführt und Fragen beantwortet. Die teilnehmer erhalten eine umfangreiche Seminardokumentation mit sämtlichen relevanten Links und aktuellen Screenshots mit Erläuterungen zu den Programmen.

    Einige Tage vor dem Termin des von Ihnen gebuchten Online-Seminars erhalten Sie von uns einen Einwahllink und die Seminarunterlagen in digitaler Form. Diese können Sie dann gerne ausdrucken und sich so auch während des Online-Seminars direkt Notizen machen. Sie müssen keine Software installieren, sondern einfach eine exe-Datei zur Einwahl in den virtuellen Seminarraum bestätigen. Mit Ihren Seminarunterlagen erhalten Sie eine Bedienungsanleitung für einen einfachen und schnellen Zugang in den Seminarraum. Sollte es trotzdem noch Probleme geben, steht Ihnen während des Online-Seminars zusätzlich eine Hotline für eventuelle Fragen zur Verfügung.

Schwerpunkte

  • Recherche ausländischer Zolltarifnummern
  • Recherche von Warenbezeichnungen in englischer und französischer Sprache
  • Recherche von Zollsätzen und Einfuhrumsatzsteuern im Drittland
  • Recherche von Zollsätzen und Einfuhrumsatzsteuern bei der Einfuhr in die EU
  • Recherche von Zolltarifnummern für Ausfuhren aus und Einfuhren in die EU
  • Überprüfung von EORI-Nummern
  • Recherche von EU-Embargobestimmungen
  • Recherche von EU-Sanktionslisten
  • Recherche zur Auswahl geeigneter Incoterms®-Klauseln
  • Recherche zu US-Reexportkontrolle
  • Kostenlose E-Learning-Programme zum Zollrecht
  • Kostenlose Recherche von Länderinformationen
  • Recherche zu Reihen- und Dreiecksgeschäften

Zielgruppe

Sachbearbeiter in den Abteilungen Vertriebsinnendienst, Export- und Versandabwicklung, sowie Fach- und Führungskräfte in exportierenden Unternehmen. Es werden Grundkenntnisse im Bereich Zoll vorausgesetzt.

Preis

160,00 €

Dozent

Stefan Schuchardt

Ort

Webinar


Webinar

 

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres Weiterbildungsprogramms Personen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form gelten

Zurück

Buchung

Preis:
160,00 €
Endpreis, keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG