Zurück

Neu: Führen mit Wertschätzung - mehr Engagement, Wohlbefinden und Spitzenleistungen

Tagesseminar

Termin: 03.11.2021

Stundenanzahl: 9

Zeitplan: 09:00 - 17:00 Uhr

Beschreibung

Pünktliche, auch großzügige Gehaltszahlungen reichen heute nicht mehr zur Motivation und zum Engagement von Fachkräften aus. Der Begriff "Wertschätzung" ist in aller Munde und wird als Motivationselement verstanden. Doch was ist Wertschätzung? Welche Kompetenzen sind Voraussetzung für authentische Wertschätzung? Dabei geht es nicht darum, ein Himmelbett der Motiverfüllung für Kolleginnen und Kollegen zu schaffen, sondern darum, erfolgreich Ziele zu erreichen und diese Zielerreichen auch gezielt den Mitarbeitern zu spiegeln.

Gerade in Zeiten, in denen Menschen ihre individuellen Bedürfnisse entfalten möchten, spielen bewusste Wahrnehmung und die richtigen Worte eine entscheidende Rolle. Forschungsergebnisse z.B. zeigen einen eindeutigen Zusammenhang zwischen Leistungsanerkennung und einem hohen Engagement im Job, mehr Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter sowie auch innovativere Mitarbeiter. Wenn Sie als Führungskraft wertschätzend den Mitarbeitern gegenüber sein möchten, müssen Sie zunächst Ihre eigenen Werte kennen. Konkurrenzängste z.B. können Ihr eigenes Führungsverhalten beeinflussen.

In diesem Seminar lernen Sie, welches Maß und welcher Zeitpunkt der Wertschätzung wichtig ist, wie Sie sich selbst reflektieren und wie Sie die Erwartungen der Mitarbeiter besser einschätzen können.

Schwerpunkte

  • Definieren von Wertschätzung
  • Warum Wertschätzung?
  • Klare Zielvorgaben emphatisch umsetzen
  • Effektive Ansprache in schwierigen Situationen entwickeln
  • Eigene Reflexionsmechanismen analysieren und umsetzen
  • Motive und Bedürfnisse verstehen und erfolgreich nutzen
  • Anwendung unterschiedlicher Persönlichkeits-Konzepte
  • Wertschätzende Gesprächsführung sinnvoll vorbereiten
  • Situative individuelle Reaktionstools entwickeln

Zielgruppe

Unternehmer, Fach- und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, sowie Potentialträger und Führungsnachwuchs

Preis

250,00 €

Dozent

Uwe Grebe

Ort

IHK Bildungsakademie Magdeburg GmbH

Alter Markt 8/Katzensprung
Magdeburg

Telefon: 0391 50548-290
Fax: 0391 50548-299

 

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres Weiterbildungsprogramms Personen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form gelten

Zurück

Buchung