Zurück

NEU: Geprüfter Technischer Betriebswirt (IHK) - WEBINAR

Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Prüfung

Termin: 05.09.2022–20.03.2024

Stundenanzahl: 479

Zeitplan: montags und mittwochs 17:45-21:00 Uhr und samstags 09:00-12:15 Uhr

Sie interessieren sich für einen Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Prüfung?
Bitte beachten Sie, dass die Prüfungsgebühr nicht im Preis enthalten ist und Sie sich gesondert bei der zuständigen IHK zur Prüfung anmelden müssen.

Beschreibung

Als Gepr. Technische/-r Betriebswirt/-in (IHK) verfügen Sie über technisches und betriebswirtschaftliches Fachwissen, dass Sie befähigt, unternehmerisch kompetent, zielgerichtet und verantwortungsvoll Lösungen für technische und kaufmännische Problemstellungen in Unternehmen zu entwickeln. Der "Gepr. Technische/-r Betriebswirt/-in (IHK)" kann auf der Basis eines an Werten orientierten, strategisch ausgerichteten Verständnisses des wirtschaftlichen Handelns verantwortungsvolle Aufgaben mit betriebswirtschaftlicher Fachkompetenz, verbunden mit Methoden- und Sozialkompetenz wahrnehmen.

Die Teilnehmer werden in diesem Webinar auf alle Prüfungsteile der Fortbildung zum/zur "Gepr. Technische/-r Betriebswirt/-in (IHK)" vorbereitet. Zusätzlich zum Live-Online-Unterricht unterstützt Sie der Trainer persönlich bei individuellen Fragen.

Alle Termine werden als Aufzeichnung zum Nacharbeiten zur Verfügung gestellt.

Der Kurs orientiert sich an der Prüfungsordnung von 2006 und dem darauf beruhenden Rahmenplan des DIHK. Die Prüfung selbst können Sie bei Ihrer IHK vor Ort ablegen. Niveau und Durchführung der Prüfung sorgen für die hohe Geltung dieses Abschlusses, der im Qualifikationsrahmen gleichrangig mit dem Master-Abschluss in Stufe 7 eingeordnet ist.

Die im Kurs verwendeten Basisunterlagen sind bereits im Kurspreis enthalten.

Die Prüfung können Sie bei Ihrer IHK vor Ort ablegen. Die Höhe der Prüfungsgebühr kann sich je nach IHK unterscheiden und ist nicht in den Kursgebühren enthalten.

Zulassungsvoraussetzungen

Zur Prüfung zugelassen ist, wer:

  • eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Industriemeister oder eine vergleichbare technische Meisterprüfung oder eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Prüfung zum Techniker oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Technischen Fachwirt (IHK) oder
  • eine mit Erfolg abgelegte, staatlich anerkannte Prüfung zum Ingenieur mit wenigstens zweijähriger einschlägiger beruflicher Praxis nachweist oder
  • durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit) erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Bitte nehmen Sie vor der Anmeldung Kontakt zu Ihrer örtlichen Industrie- und Handelskammer auf, um die Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen überprüfen zu lassen.

Falls eine Förderstelle Ihnen einen Zuschuss zum Kurs zugesichert hat, kann es sein, dass Sie eine Mindestquote zur Live-Anwesenheit einhalten müssen, um den Zuschuss zu erhalten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen hierzu an die Stelle, bei der Sie die Förderung beantragt haben.

Technische Voraussetzungen:

  • PC, Apple Mac oder Tablet (ab 7 Zoll), Microsoft Windows 7 oder höher, Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) oder höher, Android 4.0x oder höher, iOS 7.0 oder höher
  • Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)
  • Internetzugang mit mind. 0,6 Mbps im Download und 0,2 Mbps im Upload

Schwerpunkte

  • Lern- und Arbeitsmethodik
  • Wirtschaftliches Handeln und betrieblicher Leistungsprozess (Aspekte der allgemeinen Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Finanzierung und Investition, Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft)
  • Management und Führung (Organisation und Unternehmensführung, Personalmanagement, Informations- und Kommunikationstechniken)
  • Fachübergreifender technikbezogener Prüfungsteil (Vorbereitung auf die Projektarbeit)

Zielgruppe

Gepr. Industriemeister (IHK) verschiedener Fachrichtungen, Gepr. Technische Fachwirte (IHK), Hochschulabsolventen der Ingenieurwissenschaften

Preis

3.790,00 €

Dozent

IBA-Dozententeam

Ort

Webinar


Webinar

 

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres Weiterbildungsprogramms Personen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form gelten

Zurück

Buchung