Zurück

Neuerungen bei der Zoll- und Exportkontrolle 2023

Tagesseminar

Termin: 08.12.2022

Stundenanzahl: 9

Zeitplan: 09:00 - 17:00 Uhr

Beschreibung

In diesem Seminar werden Sie zu den Neuerungen für das Jahr 2022 in den Bereichen Exportkontroll- und Zollrecht, Präferenzen, Wareneinreihung sowie zu aktuellen Aspekten des Umsatzsteuerrechts bei Auslandsgeschäften informiert - mit Bezug zu Ihrer betrieblichen Praxis als update bzw. zur Auffrischung Ihrer Kenntnisse zum Auslandsgeschäft. Speziell wird auf die weitere Umsetzung des Unionszollkodex, auf aktuelle Regelungen zur Exportkontrolle (z.B. Dual Use) und die zur Anwendung neuer bzw. neu verhandelter Präferenzabkommen eingegangen.

Dieses Seminar können Sie auch als Hybridteilnehmerin mitmachen, d.h. Sie werden online dazugeschaltet. Benötigt dafür wird ein guter Internetzugang, ein Headset und wenn möglich eine Kamera. Bitte geben Sie das bei der Buchung des Themas an, damit wir die Hybrizuschaltung entsprechend vorbereiten können.

Schwerpunkte

  • Übersicht zu Neuerungen und Änderungen für Auslandsgeschäfte 2023, insbesondere in Umsetzung des Unionszollkodex
  • Globalisierung der Exportkontrolle - aktuelle Anforderungen an das Exportkontrollmanagement im Unternehmen
  • Anpassung und Optimierung des Zollmanagements im Unternehmen - Auswirkungen des neuen Unionszollkodex
  • Neuerungen im Ursprungs- und Präferenzrecht - Konsequenzen für die Nachweisführung und den Umgang mit Präferenzdokumenten
  • Neuerungen bei der Umsatzsteuer im Auslandsgeschäft

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Einkauf, Vertrieb, Versand, Zoll, Buchhaltung

Preis

250,00 €

Dozent

Wolfgang Barthel

Ort

IHK Bildungsakademie Magdeburg GmbH

Alter Markt 8/Katzensprung
Magdeburg

Telefon: 0391 50548-290
Fax: 0391 50548-299

 

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres Weiterbildungsprogramms Personen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form gelten

Zurück

Buchung

Die Veranstaltung kann nicht mehr online gebucht werden.
Möchten Sie sich kurzfristig anmelden, rufen Sie uns bitte unter 0391 50548-290 an.