Zurück

Online Marketing Manager (IHK) - WEBINAR

IHK-Zertifikatslehrgang

Termin: 02.10.2024–11.12.2024

Dauer: 80 Std.

Zeitplan: montags und mittwochs 18:00 - 20:30 Uhr, 4 x samstags 08:30 - 12:30 Uhr

Beschreibung

Online Marketing hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Instrument im Kommunikationsmix entwickelt. Heute reicht es als Unternehmen nicht mehr aus, mit einer Internetseite im Netz präsent zu sein. Um eine größere Reichweite und eine stärkere Bindung zu erzielen, sind Marketingmaßnahmen notwendig, die Internetnutzer zu passenden Internetangeboten führen.

Die Weiterbildung zum "Online Marketing Manager (IHK)" vermittelt Ihnen hierfür theoretisches und praktisches Handwerkszeug. Das Live Online Training versetzt Sie in die Lage, Online Marketing im Unternehmen strategisch einzusetzen und selbständig aufzubauen.

Einzelne verpasste Termine können jeweils über die Aufzeichnung nachgeholt werden.

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an Einsteiger und Personen mit ersten Erfahrungen im Bereich Online Marketing.
Angesprochen sind insbesondere Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Marketing, Vertrieb, PR und Personal/HR.

Abschluss

Der Kurs schließt mit einem Abschlusstest in Form einer Projektarbeit ab. Die Projektarbeit erfolgt in Eigenregie durch die Teilnehmer und wird vom Dozenten tutoriell unterstützt. Zum Abschluss der Projektarbeit findet ein individuelles Fachgespräch als Online Konferenz mit dem Trainer statt. Zur individuellen Identifikation und zum Fachgespräch (Kurspräsentation) wird vom Teilnehmer eine Webcam oder ein Smartphone mit Kamera benötigt.

Die Teilnehmer erhalten nach dem Abschluss des Lehrgangs und bestandener Projektarbeit inkl. Fachgespräch das IHK-Zertifikat "Online Marketing Manager (IHK)". Hinweis: Das IHK-Zertifikat ist nicht einem öffentlich-rechtlichen Zeugnis gleichzusetzen und stellt keine Personen-Zertifizierung dar.

Notwendigkeit der Live-Anwesenheit

Der Kurs findet komplett live online statt. Bitte beachten Sie, dass Aufzeichnungen keine Live-Teilnahme ersetzen können. Unsere Erfahrung zeigt, dass Sie an mindestens 80 Prozent der Termine live teilnehmen sollten, um den gewünschen Lernerfolg zu erzielen. Dieser Kurs eignet sich deshalb didaktisch nicht als Selbstlernprodukt.

Falls eine Förderstelle Ihnen einen Zuschuss zum Kurs zugesichert hat, kann es sein, dass Sie eine Mindestquote zur Live-Anwesenheit einhalten müssen, um den Zuschuss zu erhalten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen hierzu an die Stelle, bei der Sie die Förderung beantragt haben.

Technische Voraussetzungen

  • PC, Apple Mac oder Tablet (ab 7 Zoll)
  • mindestens Microsoft Windows 10 oder macOS 11 oder Android 10 oder iOS 11 oder iPadOS 13
  • Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)
  • Webcam (dringend empfohlen)
  • Internetzugang mit mind. 2 Mbps im Download und 1 Mbps im Upload

Schwerpunkte

  • Einführung und Online-Marketing-Grundlagen (ca. 4 UStd.)
  • Web Usability und Mobile Marketing (ca. 8 UStd.)
  • Social Media, Facebook Ads und Newsletter (ca. 8 UStd.)
  • Google AdWords/Google AdSense (ca. 8 UStd.)
  • SEO OnPage/Darstellung in den Suchergebnissen und SEO OffPage/Linkbuilding (ca. 8 UStd.)
  • E-Commerce, Affiliate Marketing, Online-Werbung (ca. 8 UStd.)
  • Webcontrolling: Google Analytics/Google Webmaster Tools/ weitere Analyse-Tools (ca. 8 UStd.)
  • Abschlussveranstaltung, Evaluation (ca. 8 UStd.)
  • Projektarbeit (ca. 20 UStd.)

Zielgruppe

Einsteiger und Personen mit ersten Erfahrungen im Bereich Online Marketing, insbesondere Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Marketing, Vertrieb, PR und Personal/HR

Preis

1.963,50 €

Dozent

IBA-Dozententeam

Ort

Webinar


Webinar

 

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres Weiterbildungsprogramms Personen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form gelten

Zurück

Buchung

Preis:
1.963,50 €
inkl. MwSt.