Zurück

Professionelle Telefonkommunikation

Tagesseminar

Termin: 29.03.2023

Stundenanzahl: 9

Zeitplan: 09:00 - 16:00 Uhr

Beschreibung

Telefonieren im Berufsalltag ist keine Nebensache. Telefongespräche sind auch heute noch die häufigsten Geschäftskontakte und der direkte Draht zum Kunden. Ob zur Neukundengewinnung oder im Kundenservice, wer Menschen am Telefon erreichen möchte, braucht nicht nur eine freundliche Stimme, sondern auch die richtige Vorgehensweise. Die ersten Augenblicke eines Telefonats sind ausschlaggebend für Sympathie oder Antipathie. Kunden reagieren auf lästige Anrufe ungehalten. Als "Visitenkarte" des Unternehmens beeinflussen Sie mit Ihrer Stimme, Wortwahl und Ihrem Verhalten maßgeblich den Erfolg Ihrer Firma im Umgang mit Geschäftspartnern und Kunden. Dieses Seminar bietet in kompakter Form sofort anwendbare Tipps für eingehende und ausgehende Anrufe und liefert das Handwerkszeug für erfolgreiche und authentische Telefonate. In typischen Telefonsituationen können sich die Teilnehmenden zielgerichtet den unterschiedlichen Anforderungen stellen. Dabei wird mittels eines Telefonkoffers praktisch trainiert, wie sich ein "Profi" am Telefon auf die Belange und Wünsche des Anrufers bzw. des Angerufenen einlässt und gezielt sowie verbindlich kommuniziert. Des Weiteren wird mit den Teilnehmern trainiert, nichtssagende Floskeln im Gespräch wegzulassen und durch bestimmte Grundbausteine der Kommunikation zu ersetzen.

Schwerpunkte

  • Organisation des Telefonarbeitsplatzes
  • Beeinflussen des Gesprächsklimas mit Stimme und Körperhaltung
  • Erwartungshaltung der Kunden erkennen können
  • Eröffnung und Abschluss von Gesprächen
  • Fragen zur Gesprächslenkung
  • Verhalten bei Reklamationen und Konfrontationen am Telefon
  • Übungen

Zielgruppe

Alle am Thema Interessierten

Preis

260,00 €

Dozent

Franziska Heße

Ort

IHK Bildungsakademie Magdeburg GmbH

Alter Markt 8/Katzensprung
Magdeburg

Telefon: 0391 50548-290
Fax: 0391 50548-299

 

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres Weiterbildungsprogramms Personen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form gelten

Zurück

Buchung