Zurück

Zollbetriebsprüfungen - Was gilt es alles zu beachten und vorzubereiten?

Tagesseminar

Termin: 03.04.2019

Stundenanzahl: 9

Zeitplan: 09:00 - 17:00 Uhr

Beschreibung

Umfassend besprochen werden die Sachverhalte und der Ablauf von Außenprüfungen durch den Zoll, Ihre Rechte und Pflichten als "Bfa" ( Berichtsfirma) sowie die firmeninternen Vorbereitung auf Außenprüfungen. Des Weiteren wird auf die einzuhaltenden Bestimmungen und auf Fehlerquellen bei der Exportkontrolle, der Zollanmeldung, der Tarifierung von Waren, der Vorlage von Präferenznachweisen und der Einhaltung von Verpflichtungen aus erteilten Bewilligungen eingegangen - somit auf wichtige Schwerpunkte, die Gegenstand der Außenprüfung sind.

Schwerpunkte

  • Kontrolle durch den Zoll - Überblick und Verfahren
  • Außenprüfungen durch die Zollverwaltung - Rechtsgrundlagen und Procedere
  • Arten der Außenprüfung - Sachverhalte, Fehlerpotentiale, präventive Maßnahmen im Unternehmen
  • Anwendung der digitalen Betriebsprüfung
  • Management von Außenprüfungen im Unternehmen, Vorbereitung, Ablauf, Beendigung und Auswertung von Prüfungen

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Einkauf, Vertrieb, Versand, Zoll, Buchhaltung

Preis

250,00 €

Dozent

IBA-Dozententeam

Ort

IHK Bildungsakademie Magdeburg GmbH

Alter Markt 8/Katzensprung
Magdeburg

Telefon: 0391 50548-290
Fax: 0391 50548-299

 

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres Weiterbildungsprogramms Personen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form gelten

Zurück

Buchung

Diese Veranstaltung wurde abgesagt.